Sie befinden sich hier: Startseite
suche

Helfen

"Gott hilft denen, die anderen helfen."

John Wesley (1703 - 1791)

Willkommen bei der EMK Embrachertal

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch – hier auf unserer Homepage oder bei einem unserer Anlässe.

AKTUELL

OASE – ALS VISION

 

Einerseits dazu beitragen, dass Menschen in unserer Umgebung die Oase(n) finden, die sie zu ihrem 'Heil' brauchen; andererseits selber eine solche Oase sein.

 

Mitten im Dorf verfügt die Gemeinde der EMK über einen schönen Garten und, sozusagen, einen eigenen Brunnen. Das sind schon gute Voraussetzungen bzw. Ressourcen. 'Oasen' sind im ursprünglichen Sinne "fruchtbare Stellen mit Quellen in der Wüste". So war ELIM, mit 12 Quellen und 70 Palmen (2.Mose 15,27); vgl. auch EDEN (1.Mose 2,8ff). Im übertragenen Sinn sind es "vom Lärm der Welt abgeschlossene Orte". So heisst es manchmal: "Dieser Fleck Erde ist eine Oase des Friedens", der Stille, der Ruhe.

 

Die ägyptische Wurzel des Wortes bedeutet 'Kessel, Niederung'. Das sind wir nicht an der Hungebühlstrasse 2 in Embrach; eher eine Erhebung, um so mehr als Treppen in unsere Kapelle hinaufführen. Doch inmitten der Betriebsamkeit, inmitten der Wirren und Turbulenzen unsrer Zeit, auch der Umbrüche in Embrach, mitten in allem, was einem öde und karg vorkommen mag, einen einsam werden lässt, dürften wir ein Zufluchtsort sein, ein Ort der Erholung.

 

In Oasen gibt es Wasser und darum Leben: vielerlei Grünes und darum Fruchtbares in vielerlei Farben; Bäume und darum Schatten und folglich erfrischende Kühle, Zuflucht vor der Hitze, der Trockenheit und der Einsamkeit der Wüste. Hier triffst du darum auch andere an. Jede Oase ist ein Ort der Ermutigung, der Erquickung, der Belebung. Wer hier einkehrt und ein wenig verweilt, hört vielleicht sogar ein Vogel singen!

 

Eine Vision für die EMK Embrach? Die Gegenwart Jesu Christi ist jedenfalls eine Oase – so verstehe ich z.B. Matthäus 11,28ff und Johannes 7,37ff.

 

Ich wünsche uns allen jedenfalls manche erholsame Oase!

 


Peter Caley, Pfarrer 

News EMK Schweiz

19.10.2018

«Schaffe unser Leben neu» - öffentliche Antrittsvorlesung

Im Sommer 2017 war Stephan von Twardoski als Nachfolger für Professor Michael Nausner für die...

17.10.2018

Die Ungewissheit in Bulgarien wächst

Die vorgeschlagenen Änderungen des bulgarischen Religionsgesetzes, die unter anderem auch für die...

16.10.2018

«Spurwechsel Glarus» im Video entdecken

Was macht die Kirche im Güterschuppen? Und wer war in Glarus so aus der Spur geraten, dass er einen...

United Methodist Church